GoBeEco – Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung


GoBeEco - Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung


Ziel des Projekts ist es, die digitalen Kompetenzen von Pädagogen in der Bildung zu entwickeln, damit sie in der Lage sind, die Lernenden zu Verhaltensänderungen bei ökologischen Gewohnheiten zu inspirieren und sie über die bestmöglichen Wege dazu zu unterrichten. Daran arbeiten neben Energie Impuls OWL fünf weitere Projektpartnerinstitutionen aus Polen, Portugal und Deutschland. Es wird im Zuge des Projekts neben dem Digital Edu Skills Handbuch, durch das Pädagogen ihre Fähigkeiten im Design von digitalen Trainings verbessern können, außerdem eine webbasierte Applikation entwickelt, die den Lernenden vermittelt, wie sie klimafreundlicher leben können. Weitere Einzelheiten werden im Laufe des Projekts folgen.

Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union gefördert.


Aktuelles aus GoBeEco


Energie Impuls OWL bei THENOVA-Projekttreffen


Gut ein Jahr nach dem Auftakt unseres Projekts 'THENOVA: Innovative theaterbasierte Trainingsformate' konnten unsere KollegInnen Monika Pieper, Klaus Meyer und Sven Brüske sich im Oktober 2021 auf den Weg nach Köln machen, um dort an einem einwöchigen Workshop teilzunehmen.

weiterlesen

Unser Mitglied Dr. Bernd Steinmüller gewinnt internationalen PASSIVE HOUSE AWARD 2021


Energie Impuls OWL gratuliert Dr. Steinmüller zum erhalt des PASSIVE HOUSE AWARD 2021!

weiterlesen

Energie Impuls OWL unterstützt Klimastreik am 24. September 2021!


Fridays for Future & Co. gingen zum globalen Klimastreik wieder auf die Straße - und Energie Impuls OWL war natürlich auch wieder dabei!

weiterlesen

17. Energieforum OWL 2021: „Wege zur Klimaneutralität – Was können Unternehmen tun?“


Im Rahmen des 17. Energieforums OWL möchten wir der Frage nachgehen, wie die Wirtschaft ihren Beitrag zur Klimaneutralität leisten kann.

weiterlesen

Energie Impuls OWL-Mitgliederversammlung 2021


Rund 70 ExpertInnen aus Industrie, Handwerk, Hochschulen, Politik und Verwaltung trafen sich am 17. September 2021 zur Mitgliederversammlung an der Energie Impuls OWL-Geschäftsstelle, um neue Ideen für die Energie- und Innovationsregion OWL zu entwickeln.

weiterlesen

Fight the Waste - Eine Welt ohne Schrott und Abfall


Schüler*innen des 9. Jahrgangs der Olof-Palme-Gesamtschule informierten sich eine Woche lang darüber, was beim Thema Circular Economy schon möglich ist.

weiterlesen

Online-Auszeichnungsveranstaltung zum Sanierungswettbewerb Kreis Herford 2020


Am 10. September 2021 wurden die Preisträger des Sanierungswettbewerbs im Kreis Herford online ausgezeichnet.

weiterlesen

Gamification in Porto - Energie Impuls OWL bei Projekttreffen in Portugal


Sieben Monate nach der Auftaktveranstaltung unseres Projekts 'GoBeEco - Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung' konnten unsere Kolleginnen Monika Pieper und Luisa Sorgenfrei sich im Juni 2021 auf den Weg nach Portugal machen, um dort an dem viertägigen LTTA 'Eco Education and Gamification Workshop' teilzunehmen.

weiterlesen

CirQuality OWL auf der KUTENO Kunststofftechnik Nord


Das Thema Circular Economy wird momentan in der Kunststoffindustrie diskutiert wie kein Zweites und bietet der Branche eine Vielzahl an Möglichkeiten und Chancen.

weiterlesen

KlimaDiskurs.NRW


Zusammen mit dem KlimaDiskurs.NRW gehen wir der Frage nach, wie sich die KMU auf die schnell wachsenden Forderungen nach einer Circular Economy heute schon einstellen können oder was für neue Möglichkeiten sich ergeben. ...

weiterlesen

DETAILS


Projektpartner

  • Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • Energie Impuls OWL
  • FH Joanneum
  • Bayenwerft Kunsthaus Rhenania e.V.
  • PAIZ Konsulting
  • Virtual Campus

  • Projektstart 1. November 2020

ANSPRECHPARTNER


  • Name Monika Pieper
  • E-Mail pieper@energie-impuls-owl.de
  • Telefon 0521 44 818 374



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht.


Kommentar


Name

Email

Url