Bobby Car Solar Cup

Start

Achtung!

Liebe Freunde und TeilnehmerInnen des Bobby Car Solar Cup 2020,

der Wettbewerb ist aufgrund der aktuellen Lage bis auf Weiteres erst einmal völlig gestoppt. Es wird keine Bausatzübergaben, Tuningwerkstätten etc. geben. Der Bobby Car Solar Cup 2020 muss leider in dieser Zeit auch umorganisiert werden. So wie vorgesehen, kann er nicht stattfinden, denn Schulen und Unternehmen können auf absehbare Zeit nicht kooperieren. Jedenfalls nicht in direktem persönlichen Kontakt und speziell in der handwerklichen Zusammenarbeit, was ja das wesentliche Element unseres Projektes ist.

Für den Spätsommer planen wir zumindest, ähnlich den Vorjahren auf dem Run&Roll day der Stadtwerke Bielefeld, ein Veteranenrennen zu veranstalten! Hier können alle Bobby Cars zugelassen werden, die schon einmal im Wettbewerb in den letzten Jahren gefahren sind und dem Reglement aus dem Jahr 2019 entsprechen. Eine Kooperation mit einem Unternehmen ist in diesem Jahr jedoch keine zwingende Teilnahmebedingung.
Also, stöbert die alten Rennwagen an Eurer Schule oder bei Eurem Unternehmen auf, pimpt sie auf und fahrt im Rennen 2020 mit.

Behaltet die Website für weitere Informationen im Auge und bleibt gesund!

Der Bobby Car Solar Cup

 

Für eine nachhaltige und effiziente Nutzung von Zukunftsenergien brauchen wir neue Ideen und Innovationen. Beim Bobby Car Solar Cup kommt all das zusammen: junge Teams aus Schülern und Schülerinnen aus OWL entwickeln, planen und gestalten jeweils ein Elektrobetriebenes Bobby Car in Kooperation mit zahlreichen spannenden Unternehmen. Am Ende kommt es auf technische Kreativität, Teamwork und handwerkliches Geschick an. Die Kriterien werden von einer Jury bewertet und genau unter die Lupe genommen und letztlich ist natürlich auch das große Rennen entscheidend.
Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen.


Jetzt für den nächsten Bobby Car Solar Cup anmelden!

Schule/Unternehmen


Ansprechpartner


PLZ/Ort


Email*


Telefon


Bausatz* neu/alt


Nachricht


Vielen Dank für deine/Ihre Nachricht! Wir kümmern uns um alles weitere.
Ooops, da ist etwas schief gelaufen. Bitte kontaktieren Sie uns unter info(at)energie-impuls-owl.de

ANSPRECHPARTNER


  • Name Monika Pieper
  • Telefon 0521 44818370
  • E-Mail pieper(at)energie-impuls-owl.de
Folge uns auf Instagram:



Ergebnisse des großen Rennens vom Bobby Car Solar Cup 2019


Das große Rennen 2020 startet


in00 Tagen und 00 Stunden


Termine zum Bobby Car Solar Cup 2020


Auftaktveranstaltung

Kick Off zum Bobby Car Solar Cup 2020 bei der RTB GmbH & Co. KG in Bad Lippspringe

12. Februar 2020

Bausatzübergabe für den Kreis Paderborn

Bei RTB in Bad Lippspringe

ausgesetzt

Bausatzübergabe für Bielefeld und den Kreis Gütersloh

Bei der Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG in Bielefeld

ausgesetzt

Tuning-Werkstätten

in den einzelnen Kreisen in OWL

ausgesetzt

Jurysitzung

Auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld

25. September 2020

Das Große Rennen

Auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld

27. September 2020


Aktuelles zum Bobby Car Solar Cup


#WirVsVirus Hackathon // Aufruf der Bundesregierung


48 Stunden. Herausforderungen der Bundesregierung und aus der Gesellschaft. Du und theoretisch 80 Millionen andere. Die Covid-19 Krise. Vielfältige Lösungen. Sei mit Deinen Fähigkeiten dabei, wenn wir Lösungen aus der Gesellschaft für die Gesellschaft entwickeln.

weiterlesen

Macher für den Klimaschutz - Startschuss für den Bobby Car Solar Cup 2020


Technikbegeisterte Jugendliche aus ganz OWL haben auch 2020 wieder die Gelegenheit, mit Hilfe eines Photovoltaik-Bausatzes Bobby Cars in funktionsfähige, rasante Solarflitzer zu verwandeln! Dabei arbeiten sie mit Unternehmen und Forschern aus der Region zusammen und erhalten spannende Einblicke in die Arbeitswelt.

weiterlesen

Energie Impuls OWL beim 33. Grünen Salon in Bielefeld


Beim 33. Grünen Salon in Bielefeld diskutiert u.a. Energie Impuls OWL-Geschäftsführer Klaus Meyer mit weiteren Experten über die 'Generationenaufgabe Klimaschutz'.

weiterlesen

#Profisforfuture // Klimaschutz - Mach's zu deinem Beruf!


In der WissensWerkStadt Bielefeld haben wir am Tag des Klimastreiks in Bielefeld in einem spannenden Programm gezeigt, dass man die Klimarettung auch zum Beruf machen kann!

weiterlesen

Energie Impuls OWL beim Schüler-Klimagipfel


Am heutigen Dienstag, dem 12. November, trafen sich vor dem Hintergrund der Fridays for Future-Bewegung wieder Hunderte Schülerinnen und Schüler im Herforder Stadttheater beim Schüler-Klimagipfel, um im Vorfeld des 25. UN-Klimagipfels die Themen Klimawandel, Klimagerechtigkeit und Klimaschutz sowie entsprechende Lösungsansätze zu bearbeiten.

weiterlesen

#ProfisForFuture - Energie Impuls OWL beim Klimastreik zusammen mit Fridays for Future auf der Straße!


Am Freitag, den 20. September 2019 gehen weltweit hunderttausende Menschen auf die Straßen, und auch Energie Impuls OWL beteiligt sich beim Klimastreik in Bielefeld!

weiterlesen

Energie Impuls OWL und der Bobby Car Solar Cup erhalten den Deutschen Solarpreis 2019!


Passender hätte der Termin nicht fallen können: Genau am Rennwochenende des Bobby Car Solar Cup erhielt Energie Impuls OWL den Deutschen Solarpreises 2019!

weiterlesen

Bobby Car Solar Cup 2019 - Das Große Rennen


Zum Abschluss des diesjährigen Bobby Car Solar Cup fand am 15. September das Große Rennen auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld statt.

weiterlesen

Bobby Car Solar Cup-Showrennen auf dem Stadtwerke run & roll day 2019


Beim Bobby Car Solar Cup-Showrennen auf dem Stadtwerke run & roll day 2019 haben sich Teilnehmer eine Woche vor dem Großen Rennen auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Bielefeld (15. September) bereits auf der Rennstrecke gemessen!

weiterlesen

Das Bobby Car Solar Cup 2019-Programmheft ist da!


Das Bobby Car Solar Cup 2019-Programmheft ist da - mit allen wichtigen Infos rund um das große Rennen des Bobby Car Solar Cup!

weiterlesen

00 Tagen00 Stunden00 Minuten00 Sekunden


Der Bobby Car Solar Cup unterstützt die folgenden Sustainable Development Goals (SDG's) der UN:

Agenda 2030 - Ziele für nachhaltige Entwicklung


Am 25. September 2015 verabschiedeten 193 Mitgliedsländer der Vereinten Nationen 17 Ziele, um die Armut zu beenden, den Planeten zu schützen, Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu bekämpfen, den Klimawandel zu bekämpfen und den Wohlstand für alle im Rahmen einer neuen Agenda für nachhaltige Entwicklung zu sichern. Jedes Ziel hat spezifische Unterziele, die in den nächsten 15 Jahren erreicht werden sollen. Mit unseren Projekten tragen wir zu der Erreichung einzelner Ziele im Raum Ostwestfalen-Lippe positiv bei.






Hinterlassen Sie einen Kommentar