GoBeEco – Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung


GoBeEco - Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung



Ziel des Projekts ist es, die digitalen Kompetenzen von Pädagogen in der Bildung zu entwickeln, damit sie in der Lage sind, die Lernenden zu Verhaltensänderungen bei ökologischen Gewohnheiten zu inspirieren und sie über die bestmöglichen Wege dazu zu unterrichten. Daran arbeiten neben Energie Impuls OWL fünf weitere Projektpartnerinstitutionen aus Polen, Portugal und Deutschland. Es wird im Zuge des Projekts neben dem Digital Edu Skills Handbuch, durch das Pädagogen ihre Fähigkeiten im Design von digitalen Trainings verbessern können, außerdem eine webbasierte Applikation entwickelt, die den Lernenden vermittelt, wie sie klimafreundlicher leben können. Weitere Einzelheiten werden im Laufe des Projekts folgen.

Das Projekt wird aus Mitteln der Europäischen Union gefördert.


Aktuelles aus GoBeEco


Virtuelles Kick-off zum Projekt GoBeEco


Am 18. November fand die Auftaktveranstaltung zum Projekt 'GoBeEco - Gamifizierung umweltfreundlicher Lebensweise in der Erwachsenenbildung' des Erasmus+-Projekts Strategische Partnerschaften für die Erwachsenenbildung statt.

weiterlesen

DETAILS


Projektpartner

  • Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
  • Energie Impuls OWL
  • FH Joanneum
  • Bayenwerft Kunsthaus Rhenania e.V.
  • PAIZ Konsulting
  • Virtual Campus

  • Projektstart 1. November 2020

ANSPRECHPARTNER


  • Name Monika Pieper
  • E-Mail pieper@energie-impuls-owl.de
  • Telefon 0521 44 818 374



Hinterlassen Sie einen Kommentar